3Berlin

3Berlin – Kinderkonzert

ein EbertPänz-Konzert moderiert vom Kölner Musiker Johannes Stankowski

Lustig, lehrreich, hochwertig und gar nicht kompliziert – Kinderlieder mit Köpfchen zum Lachen, Lernen, Tanzen, Reimen, Schlafen und Singen. Das Kinderliederteam spielt in der Reihe „Ebert-Pänz-Konzerte“ und erweckt den Platz zum Leben mit Liedern für Kleine, bei denen auch Große nicht weghören müssen. Das Trio ist mit drei hochkarätigen Musikprofis besetzt: Die Komponistin und Texterin Diane Weigmann kommt aus der Pop-Musik. Carsten Schmelzer ist Produzent und Musiktheoretiker und Tobias Weyrauch ist Grundschulpädagoge der musisch-ästhetischen Erziehung. Die Songs von 3Berlin kennt man aus vielen bekannten Hörspielen, wie dem „Grüffelo“, „Oh, wie schön ist Panama“ oder Leo Lionnis „Frederick“ und natürlich von ihrem eigenen Album „Farbenfeen und Stinkesocken“.

Die Veranstaltung ist kostenfrei und findet unter freiem Himmel direkt auf dem Ebertplatz statt. Bei schlechtem Wetter wird auf die überdachten Ebertplatzpassagen ausgewichen. Die Veranstaltung findet unter Einhaltung der jeweils tagesaktuellen Vorgaben der Coronaschutzverordnung NRW statt. Wir empfehlen zwecks Registrierung mindestens 15 Minuten vor Konzertbeginn einzutreffen.

19.08.2021

17:00 Uhr

Eintritt frei